3.1.14 BigBlueButton Greenlight

BigBlueButton Greenlight ist eine benutzerfreundliche Oberfläche für Webkonferenzen. Alle Beschäftigten der Technischen Hochschule Lübeck haben einen Account (Account-Daten des IT-Kontos der THL). Der Zugang erfolgt über bbb.th-luebeck.de.

Hinweis

Die THL bietet BigBlueButton auch als Plugin für den Lernraum (Moodle) an. Während die Features dieselben sind, wie bei Greenlight, können Angehörige der THL das Moodle-Plugin nutzen, um Webkonferenzen als Aktivität in einen Moodle-Kurs einbinden zu können. Mehr Informationen zum Einsatz von BBB als Moodle-Plugin gibt es unter BigBlueButton als Moodle-Integration.

Im folgenden Video wird gezeigt, wie man auf Greenlight persönliche Webkonferenzräume einrichtet und die Raumeinstellungen vornimmt sowie wie man Gäste einlädt oder den Raum mit anderen Beschäftigten der THL teilt.

Vertiefung

BigBlueButton Greenlight erlaubt die Konfiguration Freigabe durch Moderator, bevor der Raum betreten werden kann. Ist diese Einstellung aktiv, werden Gäste zunächst in einer Warteschleife gehalten, bis sie von der Person mit der Rolle Moderator (i.d.R. der Raumbesitzer) hereingelassen werden.

BBB Raumeinstellung Warten auf Moderator.png

Möchte der Gast dann eintreten, gibt er / sie seinen Namen ein und gerät in die Warteschleife.

BBB Raumkonfiguration Warteschleife.png

Der Moderator wird über das Eintrittsgesuches des Gasts informiert.

BBB Raumkonfiguration Gast akzeptieren.png

Die Person in der Rolle eines Moderators kann den Gast individuell eintreten lassen ("accept") oder auch - über die blauen Schaltflächen - die Entscheidung für alle zukünftigen Gäste treffen.

Aufzeichnungen in BBB-Greenlight

Bei entsprechenden Raumeinstellungen ("Aufnahme des Raumes erlauben") können über Greenlight auch Aufzeichnungen von Konferenzen vorgenommen werden und über das eigene Dashboard verwaltet werden.

Dabei gibt es für die Aufzeichnungen die folgenden Einstellungen zur Sichtbarkeit:

Die Aufzeichnungen sind öffentlich sichtbar, d. h. jede*r, der oder die den Zugangslink zum Raum hat, kann die Aufzeichnungen im unteren Bereich der Oberfläche sehen.

Zusätzlich kann der Aufzeichnungslink weitergegeben werden und von überall aus geöffnet werden.
Greenlight Aufzeichnungen Sichtbarkeit Oeffentlich.PNG

Die Aufzeichnungen sind nur für den Rauminhaber oder die Rauminhaberin sichtbar sowie ggf. Kolleg*innen, mit denen der Zugang zum Raum geteilt wurde. Andere Personen, auch wenn sie den Zugangslink zum Raum kennen, können die Aufzeichnung nicht sehen. Anders als bei öffentlichen Aufzeichnungen kann der Aufzeichnungslink nicht weitergegeben werden.

Greenlight Aufzeichnungen Sichtbarkeit Protected.PNG

"Nicht gelistet" ist die Standardeinstellung für neue Aufzeichnungen. Die Aufzeichnungen sind nur für den Rauminhaber oder die Rauminhaberin sichtbar sowie ggf. Kolleg*innen, mit denen der Zugang zum Raum geteilt wurde. Andere Personen, auch wenn sie den Zugangslink zum Raum kennen, können die Aufzeichnung nicht sehen. Anders als bei der Einstellung "protected" kann der Aufzeichnungslink weitergegeben werden und von überall aus geöffnet werden.

Aufzeichnungen nicht gelistet.PNG

Die Aufzeichnung ist für niemanden verfügbar. Der Rauminhaber oder die Rauminhaberin kann die Sichtbarkeit aber jederzeit wieder aktivieren.

Greenlight Aufzeichnungen Sichtbarkeit nicht verfuegbar.PNG

Über die drei vertikalen Punkte rechts vom Button "Präsentation" kann mit der Funktion "Aufzeichnungslink per E-Mail" der Aufzeichnungslink verschickt werden - in der Einstellung "Protected" ist das jedoch nicht sinnvoll, da die Aufzeichnungen sich nicht öffnen lassen.

Außerdem kann über "Löschen" die Aufzeichnung endgültig gelöscht werden.

Greenlight Aufzeichnung loeschen.PNG
Wichtig

Sie können einen BBB-Raum beliebig oft verwenden und müssen nicht für jede Veranstaltung einen neuen hinzufügen. Wenn Sie Veranstaltungen aufzeichnen, erscheinen diese in einer Liste unterhalb des BBB-Raums.

Sollten Sie einen BBB-Raum löschen, besteht auch kein Zugang zu den Aufzeichnungen dieses Raumes mehr. Löschen Sie daher den BBB-Raum nicht, wenn Sie weiterhin Zugang zu den Aufzeichnungen benötigen. Sie können aber jederzeit die Aufzeichnungen auf "protected", "nicht gelistet" oder auch "nicht verfügbar" stellen, wenn Sie den Zugang zu den Aufzeichnungen beschränken wollen.